Social Trading Overview

Der Bereich des Social Tradings wächst schnell im Forex Markt und BlackBull Markets hat dementsprechend Partnerschaften mit den besten verfügbaren Socialtrading Anbietern geschlossen. Kunden können nun Trades von anderen kopieren und verfolgen, direkt von den Handelskonten aus.

Was ist Social Trading?

Trader können Trades von anderen verfolgen und kopieren, direkt mit ihrem BlackBull Markets Handelskonto. Social Trading kann ein idealer Service für Händler sein die an den Märkten interessiert sind, aber wenig Zeit oder keine Marktkenntnisse haben. Es ist ebenfalls kostengünstig, da es keine Performance- oder Admin-Gebühren gibt.

Warum Social Trading?

Wir glauben, dass ein Grund warum MetaTrader bei Händlern so beliebt ist darin besteht, dass es in der Lage ist Trades einfach zu automatisieren. Sie interessieren sich vielleicht für den Forex Markt, verfügen aber nicht über genug Zeit oder Wissen um aktiv zu handeln. Vielleicht handeln Sie auch eine andere Anlageklasse und möchten in Devisen und CFDs diversifizieren.

Hier sind einige der Gründe, warum BlackBull Markets-Kunden Social Trading nutzen:

  • Die Startkosten sind gering. Sie müssen nicht immer eine große Ersteinlage haben um mit dem Handel von automatisierten Signalen oder dem Copytrading zu beginnen. Einige Anbieter erlauben es Ihnen mit nur 200 $ zu beginnen.
  • Diversifizierung Ihres Risikos. Sie können sich verschiedene Strategieanbieter aussuchen, so dass Sie in der Lage sind das Risiko zu diversifizieren anstatt sich auf einen einzigen Anbieter zu verlassen.
  • Überprüfte Handelsergebnisse. Einige Social Trading Websites arbeiten mit Händlern zusammen, die nur auf Live-Konten arbeiten. Es werden keine Demo- oder virtuellen Konten verwendet und es gibt eine klare Erfolgsbilanz der Ergebnisse über einen bestimmten Zeitraum, damit Sie entscheiden können welchen Händler Sie bevorzugen.
  • Sparen Sie Gebühren. Die Vermögensverwaltung in Zusammenarbeit mit erfahrenen Tradern kann manchmal Verwaltungsgebühren oder Performance-Gebühren nach sich ziehen. Soziale Handelsanbieter erheben oft feste Gebühren oder eine Gebühr in Form einer etwas breiteren Handelsspanne.